Service Wohnen

Die Katholische Sozialstation Ulm vermietet 18 barrierefreie Service Wohnungen im Olga und Josef Kögel Haus in Ulm-Wiblingen.

Das Service Wohnen schließt die Lücke zwischen dem Betreuten Wohnen und dem klassischen Pflegeheim. Seniorinnen und Senioren mit Unterstützungsbedarf können selbstbestimmt im eigenen Haushalt leben und bekommen eine bedarfsgerechte Unterstützung. Gemeinschaftsveranstaltungen sind von zentraler Bedeutung.

Allen Hausbewohnern im Service Wohnen steht ein 24-Stunden-Hausnotruf zur Verfügung. Neben den Grundleistungen können die Seniorinnen und Senioren aus zahlreichen Angeboten wählen. Zudem ist an vielen Tagen in der Woche eine Ansprechpartnerin im Haus unterwegs, um sich um die Wünsche der Mieterinnen und Mieter zu kümmern.

Grundleistungen:        
Persönliche Beratung durch festen Ansprechpartner, Hausnotruf mit integrierter Vitalfunktion, Beratung, Gemeinschaftsveranstaltungen

Wahlleistungen:
Essensdienste, Wäscheversorgung, Reinigungstätigkeiten, häusliche Pflege, Nachbarschaftshilfe, Tagespflege, bevorzugtes Aufnahmerecht im Pflegeheim

>> Hier können Sie die Exposés zu den jeweiligen Wohnungen downlaoden:

>> Exposé Wohnung 2

>> Exposé Wohnung 3

>> Exposé Wohnung 4

>> Exposé Wohnung 7

>> Exposé Wohnung 9

>> Exposé Wohnung 14

 

 

 

Ansprechpartner

Frau Martina Hofmann, Leitung der Tagespflege Kögelhof in Ulm-Wiblingen
Martina Hofmann
Leitung Pranger 9 89079 Ulm Fon: 0731 17 66 07-70 Mail: martina.hofmann@keppler-stiftung.de
Drucken Schaltfläche